cosum.de in der Bundeszentrale für politische Bildung und beim Berliner Klimatag am 16./22.04.2018

Am Montag, den 16.04.2018, werden wir leila-berlin.de  und cosum.de in der Bundeszentrale für politische Bildung in Berlin vorstellen. Der Titel der Veranstaltung lautet:

Teilen, leihen, schenken – was verspricht die Sharing Economy?

Einerseits gefeiert als Verwirklichung einer idealistischen Utopie, als Hoffnungsträgerin für nachhaltiges Wirtschaften, andererseits beäugt als kapitalistisches Modell in neuem Gewand: Die Sharing Economy, zu Deutsch: Die Wirtschaft des Teilens.

Autos, Wohnungen, Arbeitsplätze, Lebensmittel – fast nichts ist nicht mittlerweile auch schon für Modelle der Sharing Economy entdeckt worden. Viele sehen darin großen Fortschritt. Doch wird andererseits auch hinterfragt, ob die Grundideen des Teilens, wie Hilfsbereitschaft, Nachhaltigkeit und Gemeinschaftssinn nicht längst durch das Streben nach größtmöglichem Profit und neuerlichem Konsum ersetzt worden sind…

Termin

16.04.2018, von 19:00 bis 21:00

Ort

Bundeszentrale für politische Bildung
Dienstsitz Berlin
Friedrichstraße 50 / Checkpoint Charlie
10117 Berlin
4. Stock, Veranstaltungssaal

 

Und am 22.04.2018 werden wir am Berliner Klimatag teilnehmen:

 

 

Der „Berliner Klimatag“ ist mit über 3.000 erwarteten Gästen Berlins größte Veranstaltung
zum Klimaschutz. Über 40 teilnehmende Aussteller, Workshops und ein spannendes
Bühnenprogramm geben Ideen und Anregungen fürs klimafreundliche Leben und
Engagement in Berlin.
Schwerpunktthema ist der Klimawandel in Berlin / Brandenburg. Ist er schon
bei uns angekommen? Die eingeladenen Referenten geben handfeste
Antworten: Landwirte aus Brandenburg, Berliner Ärzte, Mitarbeiter von
Versicherungen oder der Berliner Wasserbetriebe berichten aus Ihrem
Arbeitsalltag über beobachtete Folgen und Probleme…

Wir freuen uns, wenn wir bei einem der Termine Menschen treffen, die an unserem Projekt interessiert sind!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.